Ganztagsbetreuung Grundschule

Unter der Obhut unser­er Betreuerin­nen Laris­sa Fis­ch­er und Renate Garus bietet die Car­o­li­nen­schule ein ver­lässlich­es Betreu­ungskonzept für alle Schü­lerin­nen und Schüler der Grund­schule.

   

Unsere Ganz­tags­be­treu­ung ist bere­its um 7.30 Uhr für die Kinder da. Im Anschluss an den Unter­richt find­et die Betreu­ung statt in der Zeit von 15–17 Uhr (mon­tags bis don­ner­stags) und von 13–16 Uhr (fre­itags). Das Beson­dere an unserem Betreu­ungsmod­ell ist, dass die Zeit­en frei wählbar sind und nicht fest gebucht wer­den müssen. Dies ermöglicht unseren Fam­i­lien eine große Flex­i­bil­ität.

In der Betreu­ung nutzen die Kinder neben dem Betreu­ungsraum unser Außen­gelände, bei schlecht­en Wet­ter­ver­hält­nis­sen die Turn­halle, sie malen, basteln und spie­len.

Auch in den Ferien ist die Betreu­ung der Kinder gewährleis­tet. In der 2. Hälfte der Oster-, Som­mer- und Herb­st­fe­rien kön­nen sie an einzel­nen Tage oder in der gesamten Zeit die Betreu­ung besuchen. Das oben beschriebene Ange­bot wird in den Ferien ergänzt durch Aus­flüge und ein externes Sport- und Bewe­gung­spro­gramm. Für die Kinder bietet es die Möglichkeit, auch außer­halb der Schulzeit­en mit ihren Fre­undin­nen und Fre­un­den eine tolle Zeit zu ver­brin­gen. Nicht zulet­zt glauben wir an die Vere­in­barkeit von Beruf und Fam­i­lie und möcht­en unsere Fam­i­lien mit diesem inte­gri­erten Ange­bot unter­stützen.