Schulkleidung

Schulk­lei­dung ist Teil unseres Schul­pro­gramms.
Sie stärkt das Gemein­schafts­ge­fühl der Kinder.

Durch das Tra­gen der Schulk­lei­dung kön­nen sich die Schü­lerin­nen und Schüler unab­hängig von sozialer Herkun­ft und modis­chen Trends entwick­eln. Sie ler­nen, dass Per­sön­lichkeit und Selb­st­wert nicht von Mode und Äußer­lichkeit­en abhän­gen. Um Raum für indi­vidu­elle Vor­lieben zu lassen, ist lediglich das Tra­gen der Ober­bek­lei­dung verbindlich. Die anderen Klei­dungsstücke kön­nen indi­vidu­ell gewählt wer­den. So verbinden wir ein ein­heitlich­es Erschei­n­ungs­bild, eine gemein­sam erleb­bare Schulkul­tur mit ein­er indi­vidu­ellen Gestal­tungs­frei­heit.